Start » tournaments » Pro Tour Born of the Gods: Tag 2 Metagame
      

Pro Tour Born of the Gods: Tag 2 Metagame

Nachdem das kanadische Finale der Modern/Draft Pro Tour in Valencia an Shaun McLaren mit WUR Control ging, kann man nun getrost einen Blick auf das Metagame des zweiten Tages werfen.

PT Modern Tag 2 Metagame

Hier siehst Du die Anzahl der Decks am jeweiligen Turniertag und ganz rechts die Quote, wie viele der angetretenen Spieler es mit ihrem Archetyp in den zweiten Tag des Turniers schafften.

Archetyp Tag 2 Tag 1 % Tag 1:2
Zoo 44 64 68,75%
Twin 23 45 51,11%
Melira Pod 21 33 63,64%
W/U/R Flash 19 29 65,52%
Hexproof Auras 18 24 75,00%
Scapeshift 13 14 92,86%
Affinity 12 22 54,55%
Living End 12 14 85,71%
Jund 10 27 37,04%
Storm 9 12 75,00%
Blue Moon 7 8 87,50%
Kiki Pod 7 10 70,00%
Merfolk 7 8 87,50%
Burn 6 15 40,00%
Infect 6 7 85,71%
Tron 5 8 62,50%
Amulet 4 5 80,00%
W/U Control 3 5 60,00%
Faeries 3 6 50,00%
Andere 22 30 73,33%

 

 

Wow, damit sind auf den ersten Blick gleich zwei vorhersehbare Veränderungen durch die kürzlichen (Un-)Bannings eingetreten:

  1. Zoo is back!
  2. Jund is… weaker.

Es war viel spekuliert worden, wie gut Jund den Verlust des Deathrite Shaman auffangen könnte. Die zuletzt mit Jund Listen gespickten oberen Ränge tragen eine klare Message: Bis jetzt kann der universell nützliche One-Drop noch nicht angemessen ersetzt werden. Unter den Top 8 findet sich diesmal kein einziger Jund Build. Nahezu keinen Impact scheint die gehypte Bitterblossom zu haben – gerade mal 6 Spieler brachten Faeries mit zum Turnier und nur drei davon schafften es auf den zweiten Tag.

 Das könnte Dich auch interessieren:


>> alle FNM Promo Foils 2014
>> Turnierzusammenfassungen
>> Quelle: wizards
>> Deal-Radar in den Red-Zone-Deals oder selbst stöbern über die Shoplinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *