Start » Allgemein » Veränderungen in der Releasepolitik – Magic ist tot!
      

Veränderungen in der Releasepolitik – Magic ist tot!



In einem am Montag veröffentlichten Artikel unter dem Titel „Metamorphosis“ verkündete Mark Rosewater die wahrscheinlich größte Veränderung in der Produktpolitik der jüngeren Magic Geschichte. Die Releases und die Zusammensetzung der Magic Blöcke wird komplett umgestellt, das Standardformat ist davon natürlich betroffen und… Magic ist tot! Das sagt man immer gerne bei größeren Veränderungen – aber diesmal stimmt es wirklich. Warum? Lies es in dieser Zusammenfassung.

#1: Ab Herbst 2015 werden Magic Blöcke aus zwei Sets bestehen

Beginnend mit dem „Blood“ Block im September 2015 werden Blöcke aus einer großen Expansion zu Beginn und einer kleineren darauf aufbauenden Expansion bestehen. Ein drittes Set pro Block wird es nicht mehr geben. Khans of Tarkir wird der letzte Block sein, der aus drei Editionen besteht und wird durch die Umstellung erstmals etwas kürzer standardlegal sein.

#2: Ab Herbst 2015 werden zwei Blöcke pro Jahr erscheinen

Es wird ein großes Set im Herbst gefolgt von einer kleineren Expansion im Winter geben. Anschließend wird es ein großes Set im Frühling und das zugehörige kleinere Set im Sommer geben. Die beiden Blöcke werden thematisch unabhängig voneinander sein.

#3: Ab 2016 wird es kein Core Set mehr geben

Da haben wir es: Magic ist tot! Zumindest das Core Set, die Grundedition. Zum ersten Mal in der Geschichte des Spiels wird es die seit Alpha immer wieder neu aufgelegte Edition nicht mehr geben. Das letzte Hauptset erscheint im Sommer 2015. Das Sommer Set für 2016 wird die Erweiterung zu dem großen Set vom Frühling 2016 sein.

#4: Ab 2016 wird jedes große Set eine Rotation auslösen

Wie bisher wird das erste Set eines neuen Blocks eine Rotation auslösen. Durch die Umstellung auf zwei Blöcke pro Jahr wird das nun als Folge zweimal im Jahr passieren – einmal im Frühjahr und einmal im Herbst.

#5: Ab 2016 wird das Standard Format drei Blöcke umfassen

Um das Metagame etwas stabiler zu halten, werden in Standard drei Blöcke anstatt bisher zwei erlaubt sein. Das bedeutet erstmals für Khans of Tarkir, dass es nur 18 Monate standardlegal sein wird. Bis zum Release des „Tears“ Blocks im Frühling 2016 wird Standard wie bisher aus den beiden drei-Set Blöcken bestehen. Mit dem Release rotieren zunächst Khans of Tarkir Set und die erste Expansion raus, im Herbst rotiert dann das dritte Khans of Tarkir Set zusammen mit dem Core Set aus dem Standard. Ab dann ist die Umstellung auf das „Two-Block Paradigm“ vollzogen.

 Fazit

Ganz grob betrachtet würde ich die Reaktionen auf diese Veränderungen als positiv sehen. Der größte Kritikpunkt ist, dass Standard wohl etwas teurer wird – und das war bisher schon nicht billig. Ich denke, die Fraktion der Spieler, die nicht Standard spielt, dürfte der Ankündigung durchweg positiv gegenüberstehen – Eternal Formate bleiben davon ja unberührt und wer Casual und Limited spielt, der kann sich über mehr Abwechslung freuen. Insgesamt ein mutiger, wenn auch dem Artikel nach überfälliger Schritt. Ob es die richtige Richtung ist, werden die nächsten Jahre zeigen. Für die Hintergründe und ein paar Grafiken zu diesen Entscheidungen lohnt sich wirklich ein Blick in MaRos Artikel.

In diesem Sinne: Magic ist tot! Es lebe Magic!            

Andere Besucher interessierte auch:
>> magiclinks auf Facebook
>> Quelle: wizards
>> Ankündigung: Duel Decks: Speed vs. Cunning, From the Vault: Annihilation, Conspiracy
>> Links: Forums, Spoiler, Blogs
>> Deal-Radar in den Red-Zone-Deals oder selbst stöbern über die Shoplinks

3 Comments

  1. Ping von Bestätigt: Onslaught Fetchlands Reprint in Khan of Tarkir | magiclinks | magic the gathering shop links, news, deals, spoiler:

    […] » Allgemein » Bestätigt: Onslaught Fetchlands Reprint in Khan of Tarkir « Veränderungen in der Releasepolitik – Magic ist tot! […]

  2. Ping von Fate Reforged Spoiler Roundup - Fetchlands und Planeswalker Ugin, the Spirit Dragon | magiclinks | magic the gathering shop links, news, deals, spoiler:

    […] magiclinks auf Facebook >> Geänderte Releasepolitik: Magic ist tot! >> Links: Forums, Spoiler, Blogs >> Quelle: magicspoiler.com >> Deal-Radar in […]

  3. Ping von Update Red Zone Deals und Shoplinks: Fate Reforged bestellen | magiclinks | magic the gathering shop links, news, deals, spoiler:

    […] Onslaught Fetchlands in Khans of Tarkir >> Vorstellung: Holiday Gift Box 2014 >> Geänderte Releasepolitik: Magic ist tot! >> Links: Forums, Spoiler, Blogs >> Deal-Radar in den Red-Zone-Deals oder selbst […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *